SV Perouse-TSV Eltingen

ZusammenfassungSV Perouse verliert Lokalderby gegen TSV Eltingen SV Perouse – TSV Eltingen 2:5 (1:2) In Anbetracht des Ergebnisses mag man

2

SV Perouse

Niederlage

  • Marc Radocaj - 1 goal(s)
  • Isaac Okrah - 1 goal(s)
5

TSV Eltingen

Sieg

10. September 2017 | 15:00
Aischbachstadion SV Perouse

Zusammenfassung

SV Perouse verliert Lokalderby gegen TSV Eltingen

SV Perouse – TSV Eltingen 2:5 (1:2)

In Anbetracht des Ergebnisses mag man es nicht glauben, aber es war eine deutlich bessere Vorstellung der Perouser Mannschaft als in der Vorwoche. Stamatis Sideris brachte den SVP bereits in der 4. Minute in Front. Allerdings währte diese Führung nicht lange, der Ausgleich fiel schon in der 12. Spielminute. Pech, dass dann Torspieler Flamur Gashi bereits in der 18. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, Fabio Nardella nahm seinen Platz ein. Unglücklich auch das 1:2, als Nardella einen scharfen Schuss nicht festhalten konnte und so Patrick Hofmann aus kurzer Entfernung abstaubte.

Nach der Pause drängte der SVP auf den Ausgleich, welcher aber nicht gelang. Im Gegenteil: durch einen der schnell vorgetragenen Konter erhöhten die Gäste auf 1:3. Nach dem Anschlusstor von Isaac Okrah in der 72. Minute keimte nochmals Hoffnung auf einen Punktgewinn auf. Dies kam allerdings nicht zustande, denn Dominic Schilling machte mit zwei weiteren Treffern alles klar.

Fazit: An dem Sieg des TSV Eltingen gibt es nichts zu deuteln., die Gäste waren mit ihrem schnellen Umschaltspiel einfach effektiver. Allerdings fiel unsere Niederlage zu hoch aus, denn die Perouser Elf war an diesem Tag keine drei Tore schlechter.

Danke im Namen der Mannschaft an die Fans für die Unterstützung.

Heinz Philippin

Details

Wettbewerb Saison
Bezirksliga 2017

SV Perouse

1Flamur Gashi 98 Torwart
3Marijan Salopek Abwehr
4Defrim Trena Abwehr
5Patrick Philipp 55 Abwehr
7Luca Giagnorio 21 Abwehr
8Ramiz Pnishi Mittelfeld
9Marc Radocaj Abwehr
11Denis De Salvatore 28 Mittelfeld
17Markus Imalski Abwehr
20Stamatis Sideris Stürmer
21Daniele Boldrini 7 Stürmer
27Alexandros Sideris Mittelfeld
28Kushtrim Berisha 11 Abwehr
29Gentian Lipaj Mittelfeld
31Robin Ziegler Abwehr
35Antonios Karagiannidis Mittelfeld
55Ahmet Pehlivan 5 Stürmer
77Isaac Okrah Mittelfeld
98Fabio Nardella 1 Torwart

Trainer: Jörg Holm
Sportlicher Leiter: Heinz Bündert
Physiotherapeut: Karlheinz Zahm
Co-Trainer: Mario Klotz
Teammanager: Reinhard Giek
Pressewart: Heinz Philippin